Das Kaufverhalten im Onlinehandel hat weitere Auswirkungen auf uns

Das Kaufverhalten im Onlinehandel hat weitere Auswirkungen auf uns.

Seit Monaten merken wir den Rückgang von Onlinebestellungen und auch auf Messen und Conventions wird weniger Geld ausgegeben. Dafür mag es viele Gründe geben. Es gibt z.B. zu viele Cons, der Besucher braucht sein Geld für Eintritt, Anfahrt und Übernachtung und gibt dann auf der Messe weniger aus. Auf den Messen gibt es immer größere Händlerräume mit immer mehr Ausstellern. Jeder möchte ein Teil vom Kuchen abbekommen, nur wird der Kuchen nicht größer.

Mit ein Hauptgrund hierfür ist, dass man viele Produkte, die wir führen, im Netz zu sehr viel günstigeren Preisen angeboten bekommt. Einer der häufigsten Sätze, den wir am Stand hören und im Netz lesen: "Das bekommt man auf Amazon billiger".

Das ist korrekt. Teilweise werden Produkte knapp über unserem Einkaufspreis auf Amazon angeboten. Preise, mit denen wir unmöglich konkurrieren können.

Nachdem unsere Einnahmen inzwischen so gering sind, dass es Existenzbedrohend wird, haben wir uns dazu entschlossen, das Sortiment zu verkleinern und uns wieder ganz auf unser Kerngeschäft, nämlich Perücken und Worbla, zu konzentrieren.

Leider mussten wir auch unser Team verkleinern. Nach der Schließung des Ladengeschäfts im Januar 2017 sind wir in ein neues Lager nach Wiesbaden gezogen, aus welchem wir weiterhin mit kleinerer Mannschaft Bestellungen bearbeiten und auf Messen fahren werden. Auch die Lagerverkäufe werden zukünftig ausschließlich im Lager selbst, anstelle des Showrooms stattfinden, da wir die Büroräumlichkeiten aufgegeben haben.

Auf Grund der zu geringen Nachfrage, werden folgende Produktgruppen durch neue, günstigere Produkte ersetzt oder fliegen ganz aus unserem Sortiment: Nähutensilien (Bänder, Verschlüsse, Hilfsmittel aller Art), Acrylfarben, ausgewählte Stoffmalfarben, Schnittmuster und diverse einzelne Artikel wie z.B. Papiermache.

Hier geht´s zur SALE Kategorie

 

Das ist auch ein Grund, warum so viele Produkte gerade nicht verfügbar oder nur bestellbar sind. Es ist uns mit den geringen Umsätzen nicht möglich, größere Perückenbestellungen bei unseren Lieferanten zu tätigen.

Folglich verkaufen wir noch weniger, als ohnehin schon und schwupp ist man in der Abwärtsspirale gefangen, da die Kosten um einen solchen Betrieb am Laufen zu halten trotzdem gleich bleiben.

 

Wir bedanken uns bei all unseren treuen Kunden und hoffen, dass wir euch auch in den nächsten Jahren noch Worbla und Co. für eure unglaublich tollen Projekte liefern können.

 

 

Wer sich jetzt denkt „Oh mein Gott, was kann man tun?“

Wir haben folgendes vorbereitet: Wer eine günstige Perücke benötigt und diese eh in China direkt bestellen würde, der kann diese auch bei uns bestellen. Wir haben viele unserer Basic Wigs stark im Preis gesenkt und Perücken sind ab sofort Versandkostenfrei (innerhalb Deutschlands). Egal was du noch dazu bestellst, sobald eine Perücke mit Warenkorb liegt, ist der Versand gratis. Sollte die bestellte Perücke nicht vorrätig sein, so bestellen wir diese umgehend bei unserem Lieferanten. Die Lieferung von nicht vorrätigen Perücken beträgt in der Regel 3 Wochen.  

Ohne Zoll und Versandkostenfrei. 

Aber mit einer ähnlichen Lieferzeit, wie eine Perückenbestellung im Ausland. Allerdings unterstützt ihr mit eurem Kauf ein kleines deutsches Unternehmen, dass es in Zeiten von Amazon, AliExpress und Co. recht schwer hat.

Ihr sucht eine Perücke, die wir nicht haben? Dann fragt uns! Wir können dir deine Wunschperücke entweder mitbestellen oder dir individuell frisieren.

Hier noch mal alles im Überblick, was wir getan haben um euch den Einkauf bei uns schmackhafter zu machen:

- Versandkosten innerhalb Deutschlands sind unter 4,00 € gesunken*

- Perücken sind Versandkostenfrei (und alle weiteren bestellten Produkte dann auch)

- Für den Kunden fallen keine zusätzlichen Kosten für die Zahlarten PayPal und Kreditkarte an

- Generell versandkostenfrei ab einem 50€ Warenwert innerhalb Deutschlands

- Ihr habt die Wahl! Zwischen DPD, DHL, Hermes und weiteren verschiedenen Dienstleitern als Versandart

- Bestellungen können bequem auf einer Con oder bei uns im Lager als Selbstabholer abgeholt werden

- vorrätige Artikel verschicken wir in der Regel innerhalb von 1-3 Werktagen

- Versand aus Deutschland ohne zusätzliche Zollgebühren*

- wir sind sehr kulant was Rücksendungen und Umtausch angeht. Sprecht uns an und meldet euch, wenn was nicht passt, wir finden für jedes Problem eine Lösung! Versprochen!

 

Euer kleines myCostumes Team

 

* Randinfo: Hier zahlen wir für euch die Differenz. Jeder, der schon mal ein versichertes Paket über die Post verschickt hat, der weiß, dass dieses mehr wie 5,00€ kostet. Unsere Preise bei DHL, DPD und Co. unterscheiden sich nicht viel davon. Auch wenn wir Geschäftskundenkonditionen haben, so zahlen wir bei einem Versand unter 4,00 € drauf.

„Ich brauche aber nur ein Päckchen iDye, da sind mir 4€ Porto zu viel! Könnt ihr das nicht als Brief verschicken?“

Haben wir schon gemacht, hat nicht funktioniert. Wir als Händler haben eine Nachweispflicht, dass wir die Sendung verschickt haben. Das garantiert uns die Sendungsnummer des jeweiligen Dienstleisters. Zu oft kam ein Brief nicht an und wir als Absender sind in dann in der Pflicht, die bestellte Ware erneut zu verschicken.

Auch ist der Aufwand, eine Bestellung zu verpacken und zu verschicken bei jeder Bestellung gleich. Ob wir nur einen Mastix verpacken oder eine Perücke: Für jeden Vorgang muss ein Mitarbeiter seine Zeit aufwenden und Verpackungsmaterial verbrauchen. Diese Kosten sind in den 3,90€ Porto auch nicht enthalten.

 

**Randinfo: Auch wir bestellen unsere Perücken im Ausland und natürlich fallen hier Zollkosten an. Diese übernehmen wir für euch.

 

 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.